IsolierglasDuschenTürenWintergärtenTerrassendächerGlasvordächerGlasmusterGlasbefestigungFensterKunststoffStegplattenMassivplattenPolycarbonatAcrylZubehörStrukturplattenWellplattenTrapezlichtplattenAlu-VerbundplattenPVC-PlattenHPL-PlattenStecksystemeSonderlösungen





Massivplatten aus Acryl und Polycarbonat

Massive Kunststoffplatten wie beispielsweise aus Acrylglas  oder Polycarbonat (z.B. Makrolon von Bayer) sind leistungsfähige Verglasungsmaterialien. 

Sowohl Plexiglas als auch Makrolon sind äußerst temperatur- und witterungsbeständig, die Platten sind sehr langlebig und vergilben nicht. Aufgrund dieser besonderen Langlebigkeit erhölt Plexiglas vom Hersteller eine Garantie von 30 Jahren, Bayer erteilt seinem Werkstoff eine 10-Jahres-Garantie.

Der Werkstoff Makrolon zeichnet sich zusätzlich durch seine hohe Bruch- und Schlagfestigkeit aus (250-mal schlagzäher als Glas), so dass Makrolon-Massivplatten meist in Bereichen mit erhöhter Sicherheit eingesetzt werden.

 

Anwendungsgebiete:

- Überdachungen
- Lichtkuppeln
- Maschinenschutz
- Leuchtwerbung
- Schutzverglasung
- u.v.m.

Es muss nicht immer Glas sein!

Massive Kunststoffplatten aus Acryl oder Polycarbonat sind anspruchsvolle Alternativen. 

Sowohl Acryl als auch Polycarbonat sind  temperatur- und witterungsbeständig, die Platten vergilben nicht und bieten damit über lange Zeit ihre Funktion.

Der Werkstoff Polycarbonat zeichnet sich durch seine hohe Bruch- und Schlagfestigkeit aus, so dass Polycarbonat-Massivplatten und auch Stegplatten meist in Bereichen mit erhöhter Sicherheit eingesetzt werden.

 

Anwendungsgebiete:

- Überdachungen
- Lichtkuppeln
- Maschinenschutz
- Leuchtwerbung
- Schutzverglasung
- u.v.m.